Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte mit Hund

Hundefreundliche Unterkünfte an der Mecklenburgischen Seenplatte

Urlaub für Hund und Herrchen - Unterkünfte an der Mecklenburgischen Seenplatte in denen auch Hunde willkommen sind. Verbringen Sie gemeinsam einen entspannenden Mecklenburgische Seenplatte Urlaub mit Hund in einer günstigen Ferienunterkunft. Buchen Sie für Ihren Urlaub eine Unterkunft an der Mecklenburgischen Seenplatte mit Hund direkt beim Gastgeber. Erleben Sie gemeinsam gemütliche und erholsame Ferientage an der Mecklenburgischen Seenplatte in einer hundefreundlichen Umgebung und entdecken Sie die Landschaft und die Vielfalt der Ferienregion.

Bisherige Auswahlkriterien:

Ferienorte und Urlaubsregionen: -

Lade Kartenansicht...
Unterkünfte pro Seite: Sortierung:
Unterkünfte 1 bis 8 von 30
Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg • Luhme

Ferienwohnung Nr.3 im Gutshaus Mecklenburger-Seenplatte

Zechliner Str. 1
16837 Luhme
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
60 m²
max. 3 Personenab 40,00 €
3 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg

Ferienwohnung Nr. 3 im Forsthaus Boberow

Boberow 1
16831 Rheinsberg
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
45 m²
max. 2 Personenab 50,00 €
2 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg

Ferienwohnung Nr. 1 im Forsthaus Boberow

Boberow 1
16831 Rheinsberg
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
125 m²
max. 6 Personenab 80,00 €
4 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg

Ferienwohnung Nr. 4a im Forsthaus Boberow

Boberow 1
16831 Rheinsberg
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
60 m²
max. 2 Personenab 65,00 €
2 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg • Luhme

Ferienwohnung Nr.1 im Gutshaus Mecklenburger-Seenplatte

Zechliner Str. 1
16837 Luhme
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
75 m²
max. 4 Personenab 30,00 €
4 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg

Ferienwohnung Nr. 4b im Forsthaus Boberow

Boberow 1
16831 Rheinsberg
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
80 m²
max. 4 Personenab 50,00 €
2 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg • Luhme

Ferienwohnung Nr.5 im Gutshaus Mecklenburger-Seenplatte

Zechliner Str. 1
16837 Luhme
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
85 m²
max. 5 Personenab 65,00 €
4 Personen / Nacht

Mecklenburgische Seenplatte • Rheinsberg • Luhme

Ferienwohnung Nr.4 im Gutshaus Mecklenburger-Seenplatte

Zechliner Str. 1
16837 Luhme
Telefon: 0171/8459909
Mobil: 0171/8459909

Anbieter kontaktieren

Ferienwohnung
120 m²
max. 7 Personenab 75,00 €
6 Personen / Nacht

Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte mit Hund

Müritz Urlaub mit Hund
Müritz Urlaub mit Hund

Die Mecklenburgische Seenplatte, das Land der 1.000 Seen, ist eine beeindruckende Wasserlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern und kleinen Teilen in Brandenburg und Schleswig-Holstein. In keiner anderen Region sind so viele Seen und Flüsse auf engstem Raum vereint, daher gilt das Gebiet auch als das größte in sich geschlossene Seenland in ganz Europa. Ebenso einzigartig, dass gleich mehrere Nationalparks bzw. Naturparks quasi direkt nebeneinander liegen. Der wichtigste darunter ist vor allem der Müritz-Nationalpark, aber auch Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See, Naturpark Feldberger Seenlandschaft, Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide, Naturpark Sternberger Seenland und Naturpark Flusslandschaft Peenetal zeugen von einer beeindruckenden landschaftlichen Vielfalt, die von durchgehend flach bis bergig reicht.

Wasser, so weit das Auge reicht

Plauer See
Plauer See

Ein Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte mit Hund und Kind ist Abwechslung und Erholung zugleich, für das Haustier und das Herrchen. Was gibt es Schöneres, als Ferien mit Hund am See und davon gibt es wahrhaftig mehr als genug. Quasi hinter jedem Hügel, jedem Wald, verbirgt sich ein neues Gewässer, mal ein ganz großes, aber eventuell auch ein ganz kleines. Der beliebteste See ist dabei die Müritz im Herzen der Ferienregion. Sie ist zudem der größte, der komplett in Deutschland liegt (der Bodensee hat zwar eine größere Wasserfläche, jedoch gehören beachtliche Teile davon zur Schweiz und Österreich). Kölpinsee, Plauer See und Fleesensee sind weitere bedeutende Großseen dieser einzigartigen Landschaft. Touristisch interessant sind zudem der Ratzeburger und Schweriner See, der Schaalsee, der Goldberger See und der Krakower See, sowie im eigentlichen Rückland, der Malchiner und Kummerower See in der Mecklenburgischen Schweiz, der Tollensesee bei Neubrandenburg und der Carwitzer See bei Feldberg. Sollten die über 1.110 Naturseen der Seenplatte nicht ausreichen, so spielt auch das Wasser in den benachbarten Regionen eine wichtige Rolle. Im Norden schließt die Ostseeküste an, im Süden, in Brandenburg, die Ruppiner Platte mit weiteren Seen.

Geprägt von den zahlreichen Gewässern sind natürlich auch die Freizeitgestaltung und das Angebot an Aktivitäten. Wassersport wird in der Region groß geschrieben. Segeln, Baden, Paddeln, Kanu oder Floß fahren sind nur weniger der Möglichkeiten. Aber auch ausgiebige Radtouren oder Wanderungen mit dem Hund durch saftig grüne Wiesen, vorbei an gelb leuchtenden Rapsfeldern, durch urige Wälder bis zum nächsten See sind möglich, mehrere Hunderte Kilometer Rad- und Wanderwege ermöglichen es. Dazwischen befinden sich verträumte Ortschaften, romantische Kleinstädte und geheimnisvolle Gutshöfe, die einladen entdeckt zu werden. Liebhaber von Schlössern und Burgen werden genauso begeistert sein. Neben dem Schloss Klink, Schloss Kummerow, dem Schlossgarten Neustralitz und natürlich dem Schloss Fleesensee, warten noch zahlreiche andere historische Reiseziele.

Unterkünfte im Seenland

Hausboote im Müritzsee
Hausboote im Müritz-See

Hundefreundliche Unterkünfte gibt es im Seenland genauso zahlreich wie die Seen selbst und das sogar erstaunlich günstig. Ferienhäuser, etwas abseits der Tourismuszentren, aber auch Ferienwohnungen direkt am See mit Seeblick, eigenem Steg und Seezugang, wo Haustiere erlaubt sind. Eine Gastgeber stellen sogar ein eigenes Boot zur freien Verfügung. Sinnvoll wäre es, wenn das Ferienhaus oder die Wohnung ein umfriedetes Grundstück hat, damit der Hund auch mal alleine draußen toben kann, ohne gleich verschwunden zu sein. Oder wie wäre es denn mit einem Urlaub auf dem Hausboot mit Hund? Keine ungewöhnliche Entscheidung für eine Region, die mit Gewässern und Flüssen durchzogen ist. In der Regel sind Hausboote gut ausgestattet, bieten teils mehrere Schlafzimmer und sind somit durchaus mit einer Ferienwohnung vergleichbar. Der Clou nur, man macht nicht Urlaub am See, sondern auf ihm.