Urlaub mit Hund über Silvester

Urlaub mit Hund - Unterkünfte über Silvester 2022/2023, in denen auch Hunde willkommen sind. Verbringen Sie gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner einen entspannenden Urlaub über Silvester in einer günstigen Ferienunterkunft. Buchen Sie für Ihren Urlaub über Silvester eine Unterkunft mit Hund direkt beim Gastgeber.

Bisherige Auswahlkriterien:
Ferientermine:

Unterkünfte für Ihren Urlaub mit Hund

230 gemütliche Unterkünfte über Silvester 2022/2023 für Ihren Urlaub mit Hund. Ferienwohnungen & Ferienhäuser für einen erholsamen Urlaub mit Hund(en).

Urlaub mit Hund Silvester 2022

Silvester, der eine Tag im Jahr, der oft für gespaltene Meinungen sorgt. Die einen lieben den Tag des Jahreswechsels in die Knallerei, andere können ihn nicht ausstehen und finden ihn nur störend. Gerade auch viele Besitzer von Haustieren und insbesondere von Hunden stehen dabei jedes Jahr vor dem gleichen Problem: Sie haben ein total verängstigtes Tier, das sich über Stunden in eine Ecke verkriecht und doch nicht zur Ruhe kommt oder sogar panisch reagiert. Alles das muss jedoch nicht sein, denn mit einem Urlaub über Silvester mit Hund lässt sich eine ruhigere oder gar fast böllerfreie Umgebung finden und dem gröbsten Silvesterstress entfliehen.

Ferienregionen und Urlaubsziele für den Silvesterurlaub

Am besten geeignet für ein geräuschärmeres Silvester mit Hund sind abgeschiedene und weitläufige ländliche Regionen. Da zählen neben den Großregionen an Ostsee und Nordsee unter anderem auch die Mecklenburgische Seenplatte, das Allgäu oder die Lüneburger Heide. Neben dieses eher dünn besiedelten Regionen sind auch Wälder ein gutes Ziel für einen Silvesterurlaub, oder noch besser, Nationalparks wie der Schwarzwald, Bayerische Wald oder Harz. Innerhalb und im direkten Umkreis von Nationalparks besteht grundsätzlich ein Feuerwerksverbot, sodass man schon alleine deshalb davon ausgehen kann, dass die Knallerei dort wesentlich weniger und es ruhiger ist. Ebenso in Naturschutzgebieten. Eine weitere Alternative, so seltsam es sich anhört, sind historische Altstädte. Denn auch dort ist aufgrund der alten Bausubstanz und historischer Gebäude in den meisten Städten Feuerwerk ebenso untersagt. Zwar hat man noch immer deutliche Knallgeräusche durch die umliegenden Ortsteile, aber eben nicht mehr direkt vor der eigenen Tür. Ähnlich ist es in Siedlungen mit vielen Reetdachhäusern. Aufgrund der Brandgefahr der Dächer dürfen auch dort im Umkreis von meist mehreren hundert Metern keine Feuerwerkskörper gezündet werden. Es gibt also durchaus Möglichkeiten und Orte, ein ruhigeres Silvesterfest mit seinem Vierbeiner zu erleben.

Knallfreies Silvester mit Hund

Ferienunterkünfte gänzlich ohne Knallerei und Geräusche sind nur in bestimmten Ausnahmen zu finden. Um dies zu erreichen, muss es für den Jahreswechsel dann wirklich schon ein klassisches Blockhaus im Wald oder eine Berghütte auf einer entlegenen Alm sein, wo weit und breit kein anderer Nachbar ist und man den Silvesterabend wirklich alleine verbringt. Ferienwohnung oder hundefreundliche Ferienhäuser in Alleinlage dämpfen zwar den Knall deutlich ab, aber wenn man wirklich einen besonders ängstlichen Hund hat, dann wird er auch dort darauf reagieren. Als Hundebesitzer bleiben einem hier dann eigentlich nur die üblichen Möglichkeiten: Bekannte und sichere Rückzugsmöglichkeiten schaffen und Ablenkung, etwa durch das Lieblingsspielzeug oder andere Beschäftigungen mit dem Vierbeiner.

Beachten Sie bitte: Die hier in der Rubrik "Silvester mit Hund" gezeigten Objekte sind Ferienunterkünfte, die gepflegten Belegungskalender haben und derzeit über Silvester noch frei sind. Die Listung hier ermöglicht keinen Rückschluss, wie laut es am Urlaubsort ist, ob böllerfrei, knallfrei oder das Feuerwerk quasi direkt vor der Haustüre stattfindet. Fragen Sie daher bitte zu den genauen Gegebenheiten vor Ort beim Vermieter der Unterkunft nach.

Wohin Silvester mit Hund in den Urlaub fahren?

Auf hund-und-herrchen.de finden Sie zahlreiche Unterkünfte, die sich auch für einen Urlaub mit Hund über Silvester eignen. Eine böllerfreie Zeit kann dabei nicht garantiert werden, aber eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in abgeschotteter Alleinlage verspricht zumindest schon mal etwas mehr Ruhe, als eine Wohnung in der Großstadt. Sprechen Sie den Vermieter auf die Gegebenheiten vor Ort an, dieser wird am besten wissen, wie leise oder laut es im Feriendomizil ist.

Bei hund-und-herrchen.de finden Sie Ihre Ferienunterkunft mit Hund über Silvester: Ferienunterkünfte Silvester mit Hund

Gibt es zu Silvester böllerfreie Regionen für den Urlaub mit Hund?

Prinzipiell kann man nie wirklich ausschließen, dass es an einem Urlaubsort wirklich ruhig ist. Gut geeignete Regionen, die beste Voraussetzung für etwas Ruhe versprechen sind jedoch weitläufige Regionen wie das Allgäu, die Mecklenburgische Seenplatte oder aber auch Ostfriesland. Ebenso gut geeignet sind Wälder und Naturschutzgebiete, denn in denen oder deren Nähe ist Feuerwerk ohnehin verboten. Also ziehen Sie durchaus auch Regionen wie Schwarzwald, Bayerischen Wald oder die Röhn in Betracht.

Viele Unterkünfte über Silvester mit Hund bietet hund-und-herrchen.de: Ferienunterkünfte Silvester mit Hund

Was tun, wenn der Hund Silvester dennoch Angst hat?

Nicht in jeder Region oder in jedem Ferienort ist es wirklich still zu Silvester. Wenn man nun einen Hund als Familienmitglied hat, der wirklich sehr ängstlich ist, dann ist es ratsam, in einen Rückzugsort zu bieten. Gerne auch das eigene Körbchen oder das gewohnte Spielzeug. Hilfreich ist auch, den Hund zu beschäftigen bzw. leise Musik anzumachen.

Schauen Sie sich einfach die Ferienobjekte mit Hund über Silvester an: Ferienunterkünfte Silvester mit Hund

Hund-und-Herrchen.de wünscht Ihnen eine erholsame Zeit und einen schönen Urlaub mit Hund!

Silvester, der Tag auf den eigentlich alle warten. Doch wenn ist genau die Jahreswende? Sehr hilfreich ist dabei der Countdown bei Silvester.Rocks, der nicht nur die Tage, sondern auch Minuten und Sekunden anzeigen kann.